AUS LIEBE ZUR FREIHEIT

Foto: James Zabel

AUS LIEBE ZUR FREIHEIT
Ihr Abgeordneter für Niederbayern

Über mich

Ich weiß aus meiner eigenen Erfahrung, dass Demokratie und Freiheit nicht selbstverständlich sind. Deshalb will ich das Land mitgestalten, das mir Heimat geworden ist.

Foto: Dominik Konrad

Meine Familie flüchtete im Jahr 2000 vor dem Krieg im Irak nach Deutschland. Für mich als 11-jähriges Kind war das ein einschneidendes Erlebnis. Ebenso geprägt aber haben mich die Herzlichkeit und die Offenheit, mit der mir die Menschen im Bayerischen Wald begegnet sind. Ich habe die Chance bekommen meinen eigenen Lebensweg zu gestalten. Mein politisches Engagement ist mein Beitrag, der Gesellschaft etwas zurückzugeben.

Dafür setze ich mich ein

Ich will Menschen und Themen eine Stimme geben.

Umwelt

Als Mitglied im Umweltausschuss beschäftige ich mich intensiv mit Gewässer-, Hochwasser- und Bodenschutz, Klimaanpassung, Biodiversität und nachhaltiger Entwicklung. Dabei kann ich auf meine berufliche Erfahrung als Abwassermeister und mein bundesweites Netzwerk an Forschungs- und Umwelteinrichtungen zurückgreifen.

Integration

Ich möchte, dass es Menschen, die nach Deutschland kommen und die sich in unserer Gesellschaft integrieren möchten, mit klaren Regeln leichter gemacht wird, Fuß zu fassen. "Fördern und fordern", wie ich es selber erlebt habe, sollen dabei die Grundlage des Handelns sein. Für mich ist es selbstverständlich, dass geflüchtete Menschen bei uns Schutz finden und die Chance bekommen, ihr Leben in Freiheit zu gestalten.

Wirtschaft

Der Mittelstand liegt mir besonders am Herzen. Ich bin selber Handwerker und weiß, welche Chancen in diesem Berufsstand liegen. Er ist die Plattform für Kreativität und Talent. Ich will dafür werben, dass das Handwerk einen höheren Stellenwert bekommt, denn der Mensch fängt nicht erst beim Akademiker an.

Recht und Verbraucherschutz

In unserer globalisierten Welt haben viele Menschen das Gefühl, mit ihren berechtigten Anliegen nicht mehr gehört zu werden. Ich setze mich dafür ein, dass die komplexen Wertschöpfungsketten wieder transparenter und Abhängigkeiten reduziert werden. Der ländliche Raum, in dem ich lebe, bietet sich dabei beispielhaft an.

Aussenpolitik

Meine Heimat liegt nur wenige Kilometer von Tschechien entfernt. Bis zur Grenzöffnung 1990 hat ein Eiserner Vorhang mit Wachtürmen und Schießanlagen jahrzehntelang unsere Länder getrennt. Nach Corona und den damit verbundenen Verwerfungen will ich dazu beitragen, die so positiv begonnene neue Nachbarschaft zu stärken und das Zusammenwachsen der Menschen im Dreiländereck Bayern-Böhmen-Oberösterreich zu stärken.

Bürokratieabbau

Ich dränge darauf, dass nicht noch mehr Vorschriften unser Leben einschränken. Gerade wir in einer strukturschwachen Region brauchen einen unkomplizierteren Zugang zu Fördermitteln, der die vielfältigen Entwicklungspotentiale freisetzt. Trotz aller Fortschritte sind wir noch immer auf finanzielle Unterstützung angewiesen, die oft an undurchschaubaren Hürden scheitert.

Mein aktuelles Engagement..

..in Berlin und im Wahlkreis.

News

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt, der den Inhalt ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt, der den Inhalt ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt, der den Inhalt ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

Mein politischer Werdegang

  • 2006

    Berufliche Ausbildung

    Am 1. September begann ich meiner Ausbildung als Fachkraft für Abwassertechnik im öffentlichen Dienst bei der Stadt Grafenau an
  • 2012

    Abwassermeister

  • 2017

    Parteimitglied

    Seit Januar 2017 bin ich Mitglied bei den Freien Demokraten
  • 2020

    Stadtrat

    Bei der Kommunalwahl am 15. März wurde ich in den Stadtrat Grafenau gewählt
  • 2020

    Kreisrat

    Bei der Kommunalwahl am 15. März wurde ich in den Kreistag Freyung-Grafenau gewählt
  • 2020

    Kreisvorsitzender

    Am 29. Juli wurde ich bei der Kreishauptversammlung zum Kreisvorsitzenden der FDP Freyung-Grafenau gewählt
  • 2020

    Beirat Bezirksvorstand

    Am 6. September wurde ich durch die Delegierten zum 1. Beirat im Bezirksvorstand Niederbayern gewählt
  • 2021

    Bundestagsabgeordneter

    Bei der Bundestagswahl am 26. September konnte ich durch die Landesliste der FDP in den Deutschen Bundestag einziehen

Kontakt